Business-Frühstück am 13.02.2018 im Hotel Schwanenhof Mölln

DSGVO – wie gut sind Sie auf den 25.5.2018 vorbereitet?

Seit dem 25. Mai 2016 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung mit einer Übergangsfrist bis zum 25.05.2018. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen alle Anforderungen der DSGVO umgesetzt werden. Der neue EU-Datenschutz wird deutlich strenger als das bisherige deutsche Recht und soll Datenverarbeitungen künftig in der gesamten Union einheitlich regeln.

Inhalte

  1. Warum DSGVO?
  2. Die größten Herausforderungen für den Mittelstand
  3. Lösungsansätze

Über den Referenten: Herr Dr. Nolte ist ein erfahrener Datenschutzmanager und bereitet derzeit mehrere Unternehmen auf die DSGVO vor. In seinem kurzweiligen Vortrag zeigt er die Herausforderungen der DSGVO für den Mittelstand auf und gibt Ihnen praktische Tipps zur Umsetzung. https://www.datenschutz-qm.de/

Agenda

08:00 – 08:30 Uhr Eintreffen und Frühstücksbuffet
08:30 – 08:45 Uhr Kurze Vorstellungsrunde
09:00 – 09:30 Uhr Vortrag
09:30 – 10:00 Uhr Offener Austausch und Ausklang

Veranstaltungsort

Seehotel Schwanenhof
Am Schulsee
23879 Mölln
Frühstückspauschale: 12,50 Euro (an das Hotel zu entrichten)

Anmeldung zum Business-Frühstück am 13. Februar 2018

Bitte melden Sie sich über das unten stehende Formular verbindlich zu diesem Event an. Nicht-Mitglieder können an unseren Events zweimal teilnehmen. Anschliessend ist eine Mitgliedschaft zur Teilnahme Voraussetzung.

4 + 2 = ?

Ihr Themenvorschlag

Sie wollen auch einen Vortrag anbieten oder haben einen Themenvorschlag? Dann klicken Sie hier.

Teilnehmerliste

Die Plätze werden nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Mitglieder haben Vorrang.

Mitglieder / Gäste

  1. Joachim Rumohr
    Akademie für digitale Kundengewinnung
  2. Dr. Uwe Nolte
    Dr. Nolte Datenschutz & QM
  3. Cord Tepelmann
    TEPELMANN.MENTOR
  4. Wolf-Dietrich Bartsch
    Advokatur Marktstrasse
  5. Monika Basedau
    DB Reiseagentur Mölln
  6. Wolfgang Blechenberg
    Blechenberg Vermögensmanagement GmbH